Mittwoch, 23. Mai 2012

Auflösung um 21.15 Uhr nach Greys Anatomy

Ich habe die Karte nochmal zusammengelegt. Die Mitte ist absolut akkurat. Der 5. Schmetterling ist es auch nicht.
Das die Blumen nicht alle in eine Richtung zeigen ist auch gewollt.
Die Auflösung kommt gleich nach meiner Lieblingssendung.


Bis gleich
Eure Irene

Kommentare:

Ute hat gesagt…

hallo Irene,
das erste Stückchen wo die Rossette drauf ist, ist ja größer als die anderen Seiten

lg ute

Ute hat gesagt…

Hi irene,ich bin es nochmal, müßte die 2. Blume auf der rechten Seite ein Stückchen höher unter dem großen Schmetterling gestempelt werden? Ansonsten sehe ich kein Fehler

lg Ute

Carola hat gesagt…

Du hast den großen Schmetterling aufgesetzt, weil Du Dich darunter verstempelt hast. Oder?

Herzlichste Grüße Carola

Klecksmaus Kreativ hat gesagt…

Hallo Irene,

ich finde dein Ratespiel auch super. Kann es sein, daß auf dem Schild forne der Strass-Stein unten größer ist als der obere. Es sieht auch so aus, als ob er nicht komplett sei.
Kann es sein.

LG Klaudia

Anonym hat gesagt…

HAllo Irene,
ich glaube die letzte Blume oben links ist andersrum als die anderen, falls es das sein sollte, fände ich es aber nicht soooo schlimm.
LG Kirsten

Anonym hat gesagt…

Hallo Irene

Diese karte gefällt mir sehr gut. Wollte sie auch basteln . Die Teile werden ja nur ineinander gesteckt ,ohne kleben. Viele Grüße Heike

BeAdCrEaTiOn hat gesagt…

Hallo Irene,
Ich glaube das die Blume rechts über dem Kreis dunkler ist als die anderen Blumen.
LG Sarah

unikumjessi hat gesagt…

hallo irene,

kann es sein das du ein anderes rot bei dem für dich nehmen wolltest??
ich finde das ratespiel klasse.
lg Jessi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.