Mittwoch, 22. Februar 2012

Reste Karte

Gestern Abend habe ich jede Menge Eulen ausgestanzt. Ihr kennt ja den Eulen Stanzer sicherlich. Um möglichst wenig Papier zu verschwenden, schneide ich mir für die Weste immer schmale Streifen.
Und als ich eben auf den Basteltisch blickte, die restlichen Streifen liegen sah, fiel mir wieder eine Karte ein, die ich in meinem Pinterest Board gepinnt habe. Im Original ist die Karte mit anderen Farben hergestellt worden, aber es geht ja wie immer nur um die Grundidee.
Vier Streifen in beliebiger Länge als Fähnchen umarbeiten. Neben/übereinander kleben. Die obere Kante habe ich verdeckt mit einem Stanzeteil des "Dekorativen Etiketts". Da es ursprünglich zu kurz war, habe ich es einfach auseinandergeschnitten.


Obendrüber noch einen netten Gruß und fertig ist eine tolle Geburtstagskarte.
Verwendete Matreialien:
Designer Papier: Reste von Retro Impressionen, petro,aquamarin,limone
Farbkarton: sahrasand,aquamarin, vanille
Stanzer: Dekoratives Etikett, Eulenstanzer
Stempel: Ein duftes Dutzend
Stempelfarbe: schwarz
Ich kann nur jedem empfehlen sich auch mal bei Pinterest umzuschauen. Es gibt so unglaublich viele, tolle Ideen dort. Und ich bin bislang nur beim Basteln hängengeblieben.....
Viele Grüße
Eure Irene

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

eine gute Idee...sieht schön aus.
LG MSBine

k m e hat gesagt…

Schön!
Das möchte ich unbedingt auch mal probieren - meine Resteschublade quilt über!

Lg, katrin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.