Dienstag, 18. Oktober 2011

Two Tags Süßigkeitenverpackung

Auf dem blog meiner englischen Demo Kollegin Monica Gale könnt ihr heute ein Video ansehen, in dem sie zeigt wie man aus dem größeren Stanzteil der Two Tags Stanze eine kleine Süßigkeitenverpackung macht.
Da ich auch gerade mit der Stanze beschäftigt bin, habe ich das mal ausprobiert. und bin begeistert. Durch eine zusätzliche Falzlinie, erhält man genug Stauraum für ein kleines Milk Täfelchen.
Auch das ist doch wieder eine tolle Deko Idee für die Weihnachtsfeier, oder.
Vielen Dank Monica für die Anleitung.


Monica hat das weiße Quadrat in 4mal4cm angegeben. Für das größere empfiehlt sie 4,5 mal 4,5cm. ich habe allerdings nur 4,3 mal 4,3cm verwendet, dadurch ist der Rand nicht ganz so breit.
Das Stempelmotiv ist aus Allerlei Grüße. Das soll wohl einen Mistelzweig darstellen. Nachdem ich die Kugeln rot angemalt hatte, fiel mir jedoch ein das Misteln ja so cremeweiße Kugeln haben.
Nagut, es ist jetzt so wie es ist.


Hier seht ihr dann nochmal das Innenleben. Die kleine Schokotafel habe ich mit einem Mini Klebepunkt befestigt. So kann sie nicht herausrutschen.
Viel Spaß beim nachbasteln
Viele Grüße
Eure Irene

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Sehr hübsch! So eine Verpackung habe ich auf dem Stempelmekka auch schon geschenkt bekommen. Verrätst du, wo die kleinen Glöckchen zu bekommen sind?
Liebe Grüße, Anja

Yvonne hat gesagt…

Die Verpackung sieht total schön aus!
LG Yvonne

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.