Samstag, 10. September 2011

Hexagon Box, Video Anleitung

Hier ist nun endlich die versprochene Video Anleitung für die Hexagon Box.
Viel Spaß beim nachbasteln und wer Fragen hat rufe mich einfach an:
05841/1505 oder sende mir eine mail: irenewendlandt@web.de

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Hallo Irene,
vielen Dank für die Anleitung. Ich habe zwar nicht die Big Shot, aber dafür die Anleitung, wie ich einen Milchkarton selbst falten kann. Und somit müsste ich es eigentlich auch hinbekommen. Auf jeden Fall kommt Deine Videoanleitung bei mir auf die Liste der Projekte, die ich nachbasteln möchte. Vielleicht kann ich damit auch einen Adventskalender für meine Kinder fertigen. Bei 24 bzw. 48 Stück müsste ich dann aber schnellstens damit anfangen ;-)
Liebe Grüße
Sandra

katrin hat gesagt…

Liebe Irene,

vielen Dank für deine supertolle Anleitung! Das muss ich unbedingt "nachbauen"!

Danke, katrin

Bianca hat gesagt…

Hallo Irene! Du hast eine echt tolle Anleitung hinbekommen. Die Box an sich sieht komplizierter aus. Aber nun trau ich mich auch mal, sie in Angriff zu nehmen. Vielen vielen Dank für das schöne Video! Liebe Grüße, Bianca

Linies_Welt hat gesagt…

Hallo Irene!
Danke für die tolle Anleitung =) Das werde ich später gleich einmal ausprobieren!

Liebe Grüße aus Lüneburg
Eileen

PS: Kannst du mir die Fotos von der Messe in HH per Mail schicken?Das wäre super!
linieswelt@alice.de

Bettina und Maria hat gesagt…

Tolle Anleitung. Vielen Dank für das Video.
Ist vielleicht doch gar nicht so schlimm, werd's dann mal ausprobieren.
LG Bettina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.