Montag, 2. Mai 2011

Werde StampinUp Demo..........komm in mein Team

Viele Stempelbegeisterte haben sich schon der großen SU Familie angeschlossen. Viele Demos gehören zu meiner  Downline. Erst heute durfte ich die nächste Demo in meinem direkten Team begrüßen.

Wenn auch Du schon oft überlegt hast vielleicht selber Demo zu werden, aber Dich nicht traust. Dann ruf mich einfach an. Gerne erkläre ich in einem persönlichen Gespräch alle wichtigen Details zur Demo Tätigkeit. Z.B. was es mit dem Mindestumsatz auf sich hat. Ob man Partys/Workshops geben mußt. Ich weiß aus eigener Erfahrung, das es möglicherweise einige Details zu klären bevor man SU Demo wird. Meine Telefonnummer ist:
05841/1505.
Oder sende mir eine email an: irenewendlandt@web.de
Übrigens wer bei mir Demo wird erhält natürlich Zugang zu unserem Stempel Diva Forum. Erhält einen Warengutschein über 25,-. Bekommt etliche ausgestanzte Verpackungen geschenkt. Und natürlich gibt es auch die große StempelCafe CD mit über 100 Projekten in Schritt für Schritt Anleitungen.
Eine dieser Verpackungen möchte ich heute zeigen:
Diese tolle Knall BonBon Verpackung wird mit der Big Shot Pro gestanzt. Alle Falzlinien sind bereits vorhanden. Man braucht nur noch die Box zusammenkleben und dekorieren.

Die fertige Verpackung hat eine tolle Größe.  Die Gesamtläng ist ca. 24cm. Das befüllbare Innenteil ist ca. 13cm groß. Die Kantenlänge ist 6cm. Da paßt richtig viel hinein.
Eine neue Demo kann diese vorgefertigten Verpackungen natürlich toll als Schablone benutzen. So hat sie schon das Rüstzeug für erste Partys.
Viele Grüße
Eure Irene

Kommentare:

Melli hat gesagt…

Tolle Schachtel und super schöne Farben. LG Melli

Michaela hat gesagt…

Toll diese Verpackung;o))

Liebe Grüße Micha

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.