Sonntag, 23. Januar 2011

Kleine Geschenkbox für Leckereien

Ich bin ja noch mitten in den Renovierungsarbeiten für mein neues Bastelzimmer. Zwei Schränke sind bereits aufgebaut. Die beiden anderen werden morgen noch gekauft. Insgesamt bestand die Einrichtung aus 48 Paketen, und das war unmöglich alles in unser Auto zu bekommen. Daher kann ich euch noch nichts vom neuen Bastelreich zeigen.
Immerhin habe ich aber eine kleine Geschenkbox angefertigt. Sie ist ein Projekt aus dem Stempelcafe.Natürlich gibt es dort die Vorlage/Schablone zum direkt ausdrucken.
Die Farbkombination ist osterglocke/chili. Das frühere glanzgelb von StampinUp! war mir immer etwas zu grell. Aber osterglocke ist eine wunderschöne Farbe die direkt Lust auf Frühling macht.

Hier nochmal in der seitlichen Aufnahme. Schnell, einfach und wie immer alltagstauglich.
Viele Grüße
Eure Irene

Kommentare:

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Die kleine Box sieht total niedlich aus.
Bin schon sehr gespannt auf dein neues Bastelreich.
Liebe Grüße Claudia

Anonym hat gesagt…

das ist eine sehr schöne Box
LG MSBinr

Gabi hat gesagt…

Hallo Irene,
diese Box gefällt mir ausgezeichnet. Die Farbe Osterglocke finde ich sehr schön und dazu die Chilli Eule. Echt toll. Ich hoffe die Arbeiten in deinem Zimmer gehen schnell voran,
Liebe Grüße
Gabi

Natascha hat gesagt…

Die Box ist echt total süß. Ich hab das Eulenmotiv schon auf der Stampin-Up-Seite bewundert.

LG,Natascha

PS: Vielleicht hast du Lust, bei meinem Blog-Candy mitzumachen.

Jule hat gesagt…

Oh, die gefällt mir sehr gut! Ich bin immer gleich ganz entzückt, wenn irgendwo eine Eule drauf ist.
Liebe Grüße, Jule.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.