Donnerstag, 13. Mai 2010

Wenn es mal schnell gehen muß



Nicht immer hat man die Zeit, aufwändige Karten zu basteln. So ging es mir heute. Die Nachbarin kam an und brauchte ganz schnell, am besten innerhalb der nächsten 2 Stunden eine Geburtstagskarte für eine Frau.
Ich habe mich sofort drangemacht und das schöne Stempelset "Queue Up" aus dem Schrank geholt.
Dieses Set hat nur Außenlinien , so kann man es hervorragend in der Wunschfarbe anmalen.




Hier nochmal in Großaufnahme. Angemalt hab ich die Kerzen mit den Stiften von StampinUp.



Die Motive haben die absolut passende Länge für eine DINA 5 Karte. D.h. sie sind ca 10,5cm breit. Da mir der Streifen mit den Kerzen allein zu langweilig war, habe ich noch einen passenden Streifen in Rose daruntergesetzt.



Da es sich um eine Geburtstagskarte handelt mußte natürlich noch der entsprechende Spruch mit drauf. Ich mag diesen schnörkeligen Spruch sehr gerne. Er wirkt so schön verspielt. Als Grundkarte habe natürlich unser neues "Wassermelone" verwendet.
Innen habe ich dann auch noch etwas hineingestempelt. Ich konnte es nicht lassen, aber es paßt so gut zu den Kerzen.


Das wars für den Himmelfahrtstag von mir.

Kommentare:

Chrissie hat gesagt…

Das ist ein ganz schöne Karte, die gefällt mir sehr gut.

En liebe Gruess
Christina

sundownerin hat gesagt…

tja, ich sags doch immer wieder, wenn man das richtige werkzeug hat, kann man auch seine schönen ideen gut in die tat umsetzen. die karte ist sehr schön, vor allem die liebevollen stempelsprüche!! so nett und herzlich wie dein profilbild wirkt, so wirken auch deine arbeiten frisch und fröhlich auf den betrachter! die mon cherie box ist auch ein echter burner!!

Bastelmanu hat gesagt…

Oh wow,eine wunderschöne Karte!
Die Farben sind ganz traumhaft und die Gestalltung ist super toll.
Die Sprüche finde ich sehr schön.

LG Manu! ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.