Montag, 3. Mai 2010

Verpackung zum Schulanfang

I
In zwei Wochen habe ich ja eine Stempelparty zum Thema Schulanfang. Dort werde ich den Gästen zeigen wie sie mit StampinUp schöne Tischdeko, Einladungskarten und Geschenkverpackungen basteln können.
Leider haben wir keinen Spruchstempel "Zum Schulanfang". Darum habe ich einfach in Word die zwei Wörter geschrieben und auf flüsterweißen Cardstock ausgedruckt. Die Größe paßt exakt in den Word Window Stanzer. Oh, war ich happy als ich das hinbekommen habe. Die Verpackung ist nach dem Schema von gestern entstanden.
Es handelt sich wieder um eine Umverpackung und innen drin eine Schachtel. Beides habe ich zuvor mit Versa Mark und der Buchstaben Rolle von StampinUp berollt. Der Spruch innendrin ist aus dem nicht mehr erhältlichen Sale-A-Bration Set "Süße Sprüche". Ich finde er paßt hervorragend zu dem Anlaß.
Noch einmal von außen.
Hier in Großaufnahme die Banderole. Die habe ich mit den Buchstaben "A,B und C" aus einem Alphabeth bestempelt. Der Pünktchenkreis ist aus "Circle Circus". Die StampinUp Stanzer machen es einem aber auch wirklich leicht. Es gibt soviele Stempelmotive die exakt in die Stanzer passen.
Und noch einmal die Banderole in der Seitenansicht. Fall ihr Fragen zur Verpackung habt, dann immer her damit. Gerne könnt ihr auch die Datei mit dem Spruch "Zum Schulanfang" bei mir abfordern. Sendet nur eine mail an: 
Unter dieser Adresse bekommt ihr auch Infos über das neue Angebot für zukünftige StampinUp Demos!!
Und wer es brandeilig hat, kann mich gerne anrufen:
05841/1505 

Kommentare:

Beate hat gesagt…

sehr schöne Idee zum Schulanfang;
Dein Header in den neuen Farben gefällt mir auch sehr gut
lg Beate

Dani hat gesagt…

Die Schachtel ist toll! Da freu ich mich schon auf unsere Einschulung ..

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.