Montag, 10. Mai 2010

Kleines Schächtelchen für Geldgeschenke

Diese kleine Schachtel haben wir am Samstag nachmittag gebastelt.
Sie ist ca. 6cm mal 6cm groß. In der Höhe hat sie ca. 2cm. da paßt jetzt nicht wirklich eine Süßigkeit hinein. Aber wir haben aus Designer Papier einen kleinen Umschlag gebastlt. Und außerdem ein kleines Kärtchen. 


Hier sieht man zunächt den Umschlag . Darin könnte man prima einen Geldschein einstecken.

 Und nun nochmal genauer das kleine Kärtchen. Es ist ca. 5 cm mal 5cm groß. Wir haben es einfach aus flüsterweißem Karton zugeschnitten. Das Blümchen drauf kommt aus dem Set "Bellas Blümchen". Und den schönen Spruch aus dem Set "Glückliche Momente". das gabs in der SAB Zeit geschenkt. Ich verwende es weiterhin sehr gerne. Denn die Sprüche sind so schön klein.
 Auf dem letzten Foto seht ihr nochmal den Schmetterling in Großaufnahme. Gestempelt in schwarz, ausgemalt habe ich ihn mit Stempelkissen Farbe und den Blender Pens. das geht total einfach, und man hat immer die passende Farbe zum colorieren bereit.
Falls noch Fragen zu den Produkten sind, dann einfach stellen. Entweder im Kommentar oder per mail. Und wer nicht soviel schreiben will, darf mich gerne anrufen.

Kommentare:

Beate hat gesagt…

die Farbe ist echt ein Traum und sehr schön verarbeitet
lg Beate

Bastelmanu hat gesagt…

Wow,die Farbe gefällt mir so wahnsinnig gut.
Die Schachtel ist überhaupt sehr schön.
Ganz,ganz toll gemacht!

LG Manu! ;-)

sundownerin hat gesagt…

jupp, ich liebe dieses lila!! was für eine schöne idee!!

Arlett hat gesagt…

Und schon wieder so eine schöne Schachtel ... echt toll!!!

Liebe Grüße,
Arlett

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.