Donnerstag, 11. Dezember 2008

Ganz schnelle Weihnachtskarte

Heute habe ich eine sogenannte Einsteckkarte gebastelt. Das Kärtchen kann man an dem roten Band herausziehen und beschriften.
Diese Idee wurde uns im Sommer auf einem StampinUp Training gezeigt. Man kann diese Kartenform natürlich für jede Zeit und jeden Anlass verwenden.
Gestempelt wurde in olivgrün und glutrot auf Vanille. Den Tannenbaum hab ich extra gestempelt, ausgeschnitten und mit 3D-Pads aufgeklebt. Das Papier heißt "Farbbrillianz", es ist leider nur noch solange erhältlich wie der Vorrat reicht.
Das verwendete Stempelset heißt "Es ist für uns eine Zeit angekommen".

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.