Dienstag, 4. November 2008

Papiertüte mal anders





In einem der Läden die jetzt überall Weihnachtszubehör anbieten habe ich diese braunen Papiertüten entdeckt. Sie sind ca. 15cm hoch und 12cm breit. Sie haben eine Bodenfalte und die Leinenbänder sind auch bereits vorhanden. Kostenpunkt -,49 Euro!!!!! Ich habe sie natürlich nicht gekauft um sie einfach so zu benutzen.......ich wollte sie bestempeln. Das Grundmotiv ist ja schon drauf, und es gefällt mir auch so gut dass ich es nicht verändern wollte. Aber die Schneeflocken, die Wellenkante und auch die Bänder hab ich dran gemacht. Die weißen Punkte auf der Wellenkante habe ich mit dem weißen Gel Stift von StampinUp aufgemalt. Eine wirklich günstige, nicht so arbeitsaufwändige Verpackung. Auf der Rückseite sind natürlich auch noch Sterne.

1 Kommentar:

Sajung hat gesagt…

Irene, die Papiertüten sind der Knaller. Wunderschön:-))
LG Sabine

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.