Dienstag, 18. November 2008

Ein Geschenk aus Amerika


Ich war ja nun bereits das zweite Mal als Mitgield im Design Team von ustamp tätig.
Es hat unheimlich viel Spaß gemacht. Ich habe Leute aus aller Welt kennenglernt. Australien, Canada usw.
Die "Chefin" von ustamp hat uns als Dankeschön heute eine Karte und diesen tollen Anhänger geschenkt. Wie die Karte gemacht wird ist klar. Nicht klar ist mit allerdings wie sie das Stempelmotiv in den Metallrahmen bekommen hat. Es ist auch noch eine Folie über dem Motiv. Egal, die Kette sieht schön aus und ich hab mich wirklich sehr gefreut!!!!!!!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hey Irene, ich glaube bei Heindesign gibt es diese Kettenanhänger und die werden dann mit Flüssiggloss aufgefüllt. Die Idee hat mir da schon gut gefallen. LG Heike

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.