Mittwoch, 9. April 2008

ISMAKI Sketch vom 07.04.


Ich habe mal wieder einen Sketch nachgearbeitet. Das Stempelmotiv ist von SU.
Es nennt sich "Liebe, nichts als Liebe" und ist total genial. Man stempelt nämlich den LKW und kann dann nach Belieben die Ladefläche " beladen". D.h. es gibt verschiedene kleine Motive die man dazu stempeln kann. Nicht nur die Geschenke, sonder auch Möbel (für Umsugskarten), Tannenbäume (Weihnachten) etc. Auch den Fahrer kann man individuell stempeln: Mann oder Frau oder auch beide zusammen. Im Set sind natürlich auch noch Schriftzüge die genau zur "Ladung" passen. Für diese Karte habe ich allerdings den Thank You Schriftzug aus "Seein Spots" verwandt. Der große Kreis ist mit Spellbinders gestanzt. Die kleinen mit dem Muschelkreisstanzer von SU. Sämtliches Papier (rosenrot, zartblau und Designer Papier ) von SU. Das Rippband (wie sollte es anders sein ...) ist burgunder von SU.

Kommentare:

Welli Designs hat gesagt…

Tolle Karte hast du gebastelt

Mu42800 hat gesagt…

magnifique carte
bizz Mu

Beth hat gesagt…

Great card, super colours!

Andrea, hat gesagt…

Super card, great colours and stamp

Heike hat gesagt…

Die ist richtig hübsch geworden. Deine Farbauswahl ist klasse !
LG
Heike

Jacqueline van der Sar hat gesagt…

Tolee Karte!! Dass auto is so schon.... War auch eine gute eintrag fur den cute card thursday!

Vali hat gesagt…

Very beautiful card with lovely colors and I love the stamp ! Great work !
http://lemondedevali.canalblog.com

debby4000 hat gesagt…

Lovely card, great stamp

Marlene hat gesagt…

wow.. such a lovely card!!! gorgeous :)

Marlene x

Marsup hat gesagt…

Very beautiful card!

Cardmaking Galore hat gesagt…

Lovely card, simple and effective

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Impressum

Soweit nicht anders angegeben, stammen die Texte und Bilder von mir. Ohne meine schriftliche Erlaubnis dürfen sie nicht verwendet werden! Irene Wendlandt, Lehmkuhlenweg 7, 29439 Lüchow. Ich widerspreche jeglicher Weitergabe oder kommerzieller Nutzung meiner Daten!Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert - was ich hiermit mache.Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.